Wir sind für Sie da. Jetzt auch mit Video-Beratung. Alles Wichtige rund um unsere DNS:NET Services in der aktuellen Situation.
Unsere Infohotline:

Wir sind für Sie da.

Alles Wichtige zur aktuellen Lage

Alexander Lucke

Geschäftsführer bei DNS:NET Internet Service GmbH

20. März 2020

Liebe Kunden, liebe Partner,

ich muss Ihnen nicht sagen, in welch turbulenten Zeiten die Welt sich gerade befindet. Sie hören das täglich in den Medien und spüren es am eigenen Leib. Ich möchte jedoch die Gelegenheit nutzen, um Ihnen zu versichern, dass DNS:NET auch in dieser schwierigen Zeit bestens aufgestellt ist, um einen effizienten Netzausbau und -betrieb in Ihrer Region sicherzustellen.

Wir wissen, dass das Internet vor allem derzeit wichtig ist. Menschen können vom sicheren Zuhause aus arbeiten. Doch noch wichtiger: Es verbindet Familien, Freunde und Kollegen.
Als Betreiber kritischer Infrastrukturen, der u.a. kommunale Einrichtungen wie Feuerwehren oder auch diverse Krankenhäuser versorgt, legen wir natürlich seit jeher ein besonderes Augenmerk auf einen reibungslosen Betrieb auch in Ausnahmesituationen. So denken wir nicht erst jetzt über die Aufrechterhaltung des Betriebs nach sondern haben entsprechende Notfallpläne seit langem vorbereitet. Diese wurden Anfang der Woche aktiviert.
Konkret bedeutet das:

1.

Sämtliche der Mitarbeiter der DNS:NET wurden in ihr Home-Office versetzt, um eine gegenseitige Ansteckung und damit verbunden eine mögliche Quarantäne zu verhindern. Diesen Krisenmodus halten wir mindestens bis zum 17.04.2020 so aufrecht. Eine Verlängerung ist möglich wenn sich die Lage nicht verbessert.

2.

Sämtliche Home-Offices sind so ausgestattet, dass die Mitarbeiter ihre übliche „Büroarbeit“ sowie die Netzüberwachung auch von zu Hause erledigen können. Dies schließt alle Call-Center-Mitarbeiter, also unsere Erreichbarkeit per Telefon und Chat sowie den technischen Netzbetrieb ein.

3.

Unsere Netze sind dank Glasfaser und skalierbaren Bandbreiten auch auf den aktuell zu verzeichnenden starken Anstieg des Datenverkehrs vorbereitet. Unsere Kunden surfen daher auch in diesen Tagen in gewohnter Geschwindigkeit.

4.

Im Falle einer Störung oder eines Netzausfalls werden die Außendiensttechniker aktiviert und fahren direkt zum Standort, um die Störung unverzüglich zu beheben. Für den Fall von Ausgangssperren gelten für unsere Techniker Ausnahmeregelungen.

5.

Auch wenn wir aktuell keine Lieferengpässe erwarten sind unsere Warenlager ausreichend gefüllt, was den Nachschub mit Routern und anderen Endgeräten für Kunden angeht. IPTV Receiver, welche bisher nicht lieferbar waren, erwarten wir in der kommenden Woche.

6.

Neuanschaltungen von Kunden führen wir aktuell wie gewohnt durch. Auch der Versand von Hardware an unsere Kunden ist sichergestellt.

7.

Eine Taskforce tagt täglich per Videokonferenz und bewertet die Lage.

8.

Abstimmungen mit unseren Kunden und Geschäftspartnern führen wir derzeit gerne per Zoom- Video- oder Telefonkonferenz durch. Auf Reisetätigkeit und persönliche Treffen verzichten wir.

9.

Informationsveranstaltungen und Kundenbesuche im Vertrieb führen wir aktuell nicht durch. Wir stehen Ihnen weiterhin per Telefon, Chat und Email zur Verfügung. Kundenbesuche ersetzen wir in Kürze durch Online-Beratungen. Unsere Taskforce wird zu gegebener Zeit entscheiden, wann Vor- Ort-Vertriebsaktivitäten wieder aufgenommen werden können.

10.

Auch in Corona-Zeiten sind unsere Anschlüsse jederzeit online bestellbar. Aufträge werden wie gewohnt kurzfristig bearbeitet. Wir erwarten hier keine Verzögerungen.

11.

Kunden die feststellen, dass sie eine höhere Bandbreite benötigen, können im Kundenportal (mein.dns-net.de) jederzeit selbst ein Upgrade auf bis zu 250 MBit/s durchführen. Die Schaltung erfolgt innerhalb weniger Tage.


Sollten Sie hierzu Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns.
Ansonsten wünsche ich Ihnen beste Gesundheit und viel Kraft in der schwierigen Zeit.


Ihr Alexander Lucke

Geschäftsführer der DNS:NET Internet Service GmbH

Neuigkeiten

30. März 2020

Video-Beratung zu DNS:NET-Tarifen

Sie haben Interesse an unseren Kombi-Tarifen (Internet, Telefon, TV) und bevorzugen das persönliche Gespräch mit unseren Kundenberatern? Kein Problem! Wir sind weiterhin für Sie da. Wir stehen Ihnen ab sofort im Video-Chat für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Senden Sie uns zur Vereinbarung Ihres Video-Beratungstermins einfach eine Email an videoberatung@dns-net.de

Video-Beratung zu DNS:NET-Tarifen

22. März 2020

Bewerbungen willkommen

Sie können sich auch weiterhin bei uns initiativ oder auf Ihre gewünschte Stelle bewerben. Wir führen Erstgespräche telefonisch und ggf. per Video-Chat durch.
Hier geht es zu unserem Karrierebereich.
Bleiben Sie gesund. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Ihre DNS:NET.

DNS:NET Bewerbungen willkommen

Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich ausdrücklich mit dem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zur Nutzung unserer Internetseite zum Zwecke der Verbesserung unseres Internetangebots einverstanden. Diese Einwilligung umfasst auch den Einsatz von Dienstleistern durch uns, wie z.B. Google Analytics, und die Weitergabe von Daten an diese zu diesem Zweck. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.