Wir sind für Sie da. Jetzt auch mit Video-Beratung. Alles Wichtige rund um unsere DNS:NET Services in der aktuellen Situation.
Unsere Infohotline:

Glasfaser für alle – Giganetz „Made in Brandenburg“ im Landkreis Dahme-Spreewald

Glasfaser für alle – Giganetz Made in Brandenburg im Landkreis Dahme-Spreewald

20.05.2021 – Berlin/Bernau

Mit dem Spatenstich in Mittenwalde-Ragow startet die DNS:NET den Glasfaserausbau der Stadt Mittenwalde

2,5 Gigabit/s, auf diese Bandbreiten können sich die Haushalte in der Stadt Mittenwalde im Landkreis Dahme-Spreewald freuen. Mehr als 9.000 Haushalte können demnächst schnellste Glasfaserverbindungen vom größten alternativen Breitbandversorger in Brandenburg nutzen.

Am 20. Mai 2021 fand der Spatenstich der DNS:NET im ersten Ortsteil in Ragow statt. Es werden hier im eigenwirtschaftlichen Ausbau über 10.000 Meter Tiefbau und knapp 100.000 Meter Glasfaserkabel „Made in Brandenburg“ realisiert.

Im DNS:NET Infomobil bekamen die interessierten Besucher die Möglichkeiten der Highspeed Angebote mit Glasfaser-Internet, Telefonie und TV der DNS:NET demonstriert und konnten sich zum Hausanschluss und den Vorverträgen informieren, die die Basis für den schnellen und wirtschaftlichen Ausbau legen.

Colin Alexander Rauer, Bereichsleitung MarCom der DNS:NET, bekräftigt: „Mittenwalde darf sich freuen. Wir bauen konsequent eine FTTH-Infrastruktur, die mit den Datenraten von bis zu 2,5 Gbit/s bundesweit eine Spitzenstellung einnimmt. Durch die Zusammenarbeit vor Ort, Baubetreuung und Anbindung an unsere eigene Glasfasernetzstruktur über den Brandenburger Gigabitring stellen wir kurze Bauzeiten und die entsprechende Anbindung in wenigen Monaten sicher. Die Verankerung in der Region und Kenntnis der lokalen Besonderheiten durch die DNS:NET Projektteams und Kundenbetreuung wird dazu führen, dass Mittenwalde zu einem weiteren FTTH-Lichtblick in Brandenburg werden kann.“

Fragen zu den Vorverträgen und Terminabsprachen können über die DNS:NET Kundenbetreuung beantwortet und organisiert werden. Tel. 030-667 65 444, Mail: neukunden@dns-net.de
Infos und Details zum Ausbau und Glasfaser-Hausanschluss über: mittenwalde.einfach-schneller.net

Glasfaser für alle – Giganetz Made in Brandenburg im Landkreis Dahme-Spreewald Glasfaser für alle – Giganetz Made in Brandenburg im Landkreis Dahme-Spreewald

Start für FTTH von DNS:NET in Ragow, Ortsteil von Mittenwalde

Glasfaser für alle – Giganetz Made in Brandenburg im Landkreis Dahme-Spreewald Glasfaser für alle – Giganetz Made in Brandenburg im Landkreis Dahme-Spreewald

Highspeed und Entertainment an Bord - Das DNS:NET Infomobil vor Ort

Glasfaser für alle – Giganetz Made in Brandenburg im Landkreis Dahme-Spreewald Glasfaser für alle – Giganetz Made in Brandenburg im Landkreis Dahme-Spreewald

Endlich Glasfaser: DNS:NET Spatenstich in Ragow, v.l.n.r.: Colin-Alexander Rauer, Ltg MarCom, Hardy Heine, Repräsentant und Ansprechpartner für den Breitbandausbau, Andreas Thomsen, Vertriebsleiter Privatkunden/Soho, Marcel Richter, Außendienst und Beratung

Glasfaser für alle – Giganetz Made in Brandenburg im Landkreis Dahme-Spreewald

Start für FTTH von DNS:NET in Ragow, Ortsteil von Mittenwalde

Infos zur Stadt Mittenwalde:
Die Stadt Mittenwalde liegt im Landkreis Dahme-Spreewald (Brandenburg), südlich von Berlin und Potsdam. Die „Paul-Gerhardt Stadt“ Mittenwalde mit ihren knapp 9000 Einwohnern liegt an einem der ältesten Schifffahrtswege der Mark Brandenburg, dem Nottekanal. www.mittenwalde.de

Glasfaser Made in Brandenburg:
Immer mehr Brandenburger Regionen haben durch den eigenwirtschaftlichen Ausbau der DNS:NET die Chance auf eine einzigartige Infrastruktur, welche neben der Daseinsvorsorge in allen relevanten gesellschaftlichen Bereichen die wirtschaftliche Entwicklung, Bildungschancen, die Versorgung der Bürger sowie die Wertsteigerung der Immobilien vor Ort antreibt. Besonders engagierte Kommunen setzen dabei gezielt auf die Kooperationen mit der DNS:NET, um schnell eine Flächendeckung umzusetzen. Dafür sind gute Vorvertragsquoten bis 50 Prozent die Regel. Wöchentlich gehen neue Regionen im Berliner Speckgürtel und Brandenburg in die Ausbauphase per FTTH und ans Netz.

Über die DNS:NET Internet Service GmbH:
Die DNS:NET Internet Service ist Spezialist für den Breitbandausbau und Erschließung bislang unterversorgter Regionen mit Glasfaser. Das Brandenburger/Berliner Telekommunikationsunternehmen wurde 1998 gegründet und gehört zu den Full-Service Netzbetreibern in Deutschland. Das Dienstleistungsportfolio bildet das gesamte Spektrum von Rechenzentrumsdienstleistungen und IP-basierten Services für Geschäftskunden, Full-Service-Lösungen für die Immobilienwirtschaft sowie Highspeed Internet (Telefonie, Internet- und TV-Anschlüsse) für Privatkunden ab. DNS:NET betreibt eigene Glasfaserringe und -netze und investiert seit 2007 gezielt und in hohem Maße eigenwirtschaftlich in den Infrastrukturausbau in unterversorgten Regionen, zahlreichen Städten und im ländlichen Raum. In Brandenburg ist die DNS:NET der größte alternative Breitbandversorger.

Zurück zur News-Übersicht

Für alle Fragen rund um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit stehe ich Ihnen zur Verfügung

Claudia Burkhardt

Corporate Communications

Telefon: 030-66765-128
E-Mail: presse@dns-net.de

Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich ausdrücklich mit dem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zur Nutzung unserer Internetseite zum Zwecke der Verbesserung unseres Internetangebots einverstanden. Diese Einwilligung umfasst auch den Einsatz von Dienstleistern durch uns, wie z.B. Google Analytics, und die Weitergabe von Daten an diese zu diesem Zweck. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.